Baubiologie u​nd Ökologie ... oder die Kunst des gesunden Wohnens

Baubiologie und Ökologie betrifft jeden. Ob Sie nur ein Schnurlostelefon kaufen oder ein ganzes Haus bauen – in beiden Fällen hat es Wirkung auf Sie und die Umwelt.

Die  Geschwindigkeit in der Entwicklung der Technik und der Wissensvermehrung ist schier unheimlich. Hatten wir früher mit rauchenden Schloten und Luftverpestung zu tun, so sind es heute toxische Bestandteile in allen Lebensbereichen, die meist nicht wahrnehmbar sind, technische Strahlungen, Gentechnik und Nanotechnologie, deren Wirkungen auf die Biologie (=auf das Leben) nur ansatzweise bekannt sind.

Unser Maßstab sollte aber nicht nur die Technik mit all ihren Möglichkeiten sein, sondern vielmehr die Bedürfnisse des Menschen selbst, für die wir ja schließlich bauen.

Das heißt, wir müssen erst mal über uns selbst mehr  wissen…... In einer Zeit, in der wir ständig von lauten Informationen und Werbung überflutet werden, ist es gar nicht so leicht, die etwas leisere eigene Wahrnehmung zu hören. Vielleicht unterscheidet sich diese ja von den geraden üblichen Wertmaßstäben!
Auf deren Grundlage treffen Sie beim Hausbau aber ihre Entscheidungen.

Hier ein paar baubiologische Themen, wo Sie gleich ihre Wahrnehmung üben können. Vergessen Sie mal, was die Anderen so machen, schalten Sie den Kopf  einen Gang zurück, hören Sie auf Herz und Gefühl:

  • Bauart, Architektur
  • Baustoffe
  • Energie (Energieträger)
  • Haustechnik
  • Raumklima (Heizung, Elektrobiologie)
  • Licht, Farben, Proportionen, Geruch, Akustik
  • Möblierung (Material, Gestaltung, Oberflächen…)

Wenn Sie diesen Weg gehen bin ich überzeugt, dass  Sie Freude am Ergebnis haben und sich wohl fühlen in Ihrem Zuhause.

 

Gerne unterstütze ich Sie bei der Findung Ihrer Werte und deren Umsetzungsmöglichkeiten bei Ihrem Bauvorhaben.


Für ein erstes unverbindliches und kostenloses Gespräch rufen Sie mich bitte an (0676/625 72 63) oder schicken Sie mir eine Mail auf franz@doblerhaus.at

Beachten Sie bitte auch das Angebot an Hausbau-SeminarenI

press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom